Funktions-Module > Basis-Modul

Google-Mail-Konto mit TelMarkt abrufen?

(1/1)

Wachinger:
Ich nutze TelMarkt in meinem Homeoffice und möchte auch meine Mails von Google-Mail mit TelMarkt empfangen, bearbeiten, auswerten...
Alle meine Bemühungen ein Konto von Google-Mail via TelMarkt abzurufen sind bis dato nicht von Erfolg gekrönt.
Egal was ich auch an den Parametern von TelMarkt oder in den Einstellungen Gmail verändere, es kommt immer eine Laufzeitfehlermeldung.
POP3 ist aktiviert, Benutzer, Konto, Passwort, etc. alles mehrmals geprüft und kann als Fehlerursage ausgeschlossen werden.
Integration in Outlook und Thunderbird funktionieren problemlos.

Habe ich trotzdem etwas übersehen? Bedingt TelMarkt eine andere Vorgehensweise oder Grundeinstellung?
Ich freue mich auf unterstützende Antwort(en).

LGeyer:
Zugegeben: wir haben mit Google-Mail-Konten noch nicht getestet. Wir werden das umgehend nachholen. Bei manchen Sachen geht Google etwas eigene Wege. Aber viel kann es nicht sein.
Sobald die Ursache oder auch schon die Lösung gefunden (bzw. realisiert) wurde, erhalten Sie hier Nachricht.

Lothar Geyer

LGeyer:
Aktueller Stand unserer "Ermittlungen".
GMail verwendet sowohl für den Empfang als auch für den Versand von E-Mails ausschließlich die SSL-Verschlüsselung. Hier gibt es mit Google ein Protokollproblem. Wir sind dem bereits auf der Spur und hoffen, in den nächsten Tagen die Lösung veröffentlichen zu können.

Lothar Geyer

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln