Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 7
1
Basis-Modul / Kontakt-Pläne
« Letzter Beitrag von LGeyer am 26. Juli 2018, 17:05:01 »
Mit TelMarkt kann jeder Benutzer seinen eigenen Kontaktplan verwalten: wann er wen anrufen oder wem er wann eine E-Mail senden will. Natürlich können auch Briefe, Faxe, Besuche usw. geplant werden. Praktischerweise kann man in einem Plankontakt auch hinterlegen (und jederzeit ändern oder ergänzen), was man mit der Kontaktperson besprechen will. Diese geplanten Themen sind auch sofort einsichtig, wenn man von eben dieser Kontaktperson angerufen wird.

Aber man kann nicht nur ausgehende Kontakte planen, sondern auch eingehende (erwartete) Telefonate, E-Mails, Briefe usw. Einer unserer Kunden (Anzeigen-Branche) nutzt diese Möglichkeiten als "kleine Projekt-Verwaltung". Erhält er einen neuen Auftrag, werden z.B. folgende Kontakte geplant: bis zum 1.5. muss der Textvorschlag zum Kunden (ausgehende E-Mail), bis zum 10.5. muss er bestätigt sein (eingehende E-Mail), bis zum 5.5. muss das Logo in druckfähiger Form vorliegen (eingehende E-Mail) usw.

Und natürlich wird beim Eintreffen einer E-Mail geprüft, ob ein entsprechender Plankontakt eingetragen ist und (nach Abfrage) gelöscht werden kann.

Einen Überblick über die Kontaktplan-Möglichkeiten gibt es in unserer Online-Dokumentation unter http://doku.telmarkt.de/doku.php?id=basis:kontakt:kontaktplan
2
Basis-Modul / Brief- und Fax-Vorlagen
« Letzter Beitrag von LGeyer am 15. Juni 2016, 07:04:59 »
TelMarkt unterstützt Schnittstellen zu MicroSoft Word, OpenOffice und LibreOffice Writer. Die Vorlagen für Briefe und Faxe können beliebig gestaltet werden mit eigenem Logo, eigener Fußzeile usw. Adressen, Anrede und Schlußformel werden von TelMarkt über entsprechende Textmarken eingefügt. Für jeden Benutzer kann definiert werden, in welchem Verzeichnis seine Vorlagen gespeichert werden. So können Mitarbeiter im Vertrieb andere Vorlagen verwenden als Mitarbeiter im Marketing.

Eine genaue Beschreibung mit allen möglichen Textmarken finden Sie in unserer Online-Dokumentation unter
http://doku.telmarkt.de/doku.php?id=basis:sonstiges:textverarbeitung
3
Basis-Modul / E-Mail in der Kontakthistorie einer anderen Kontaktperson ablegen
« Letzter Beitrag von LGeyer am 06. März 2014, 17:01:04 »
Frage:
Eine eingegangene E-Mail soll in der Kontakthistorie des Absenders gespeichert werden, zusätzlich aber auch in der Historie einer anderen Kontaktperson.

Antwort:
Nach dem Speichern in der Kontakthistorie des Absender mit dem Button "In Historie" fragt TelMarkt, ob die E-Mail nun gelöscht werden soll. Diese Frage mit "Nein" beantworten. Danach über "Suche Absender" die zweite Kontaktperson suchen und die E-Mail mit "In Historie" in deren Kontakthistorie speichern. Erst jetzt die Frage zum Löschen der E-Mail mit "Ja" beantworten.
4
Basis-Modul / Suchen Kontakte
« Letzter Beitrag von LGeyer am 02. März 2014, 13:23:02 »
Frage:
Ich habe einen Eintrag in einer Kontakthistorie gemacht - kann mich aber nicht daran erinnern "bei wem" !
Gibt es eine Suchfunktion, die ALLE Historien durchsucht ?

PS.
Ein MenüPunkt "letzte TelefonAktionen" wäre echt klasse (Die Telefonnummern stehen ja bereits in der/einer Tabelle, die wir aufgerufen haben
Die Krönung wäre allerdings ein MenüPunkt "letzte Aktionen", in der meine (Beispielsweise) "letzten 100 KontaktAktionen" mit eingehenden/ausgehenden TelMarkt-Kontakten (Emails/Faxe/Briefe/Telefonaten) aufgelistet werden !!!

Antwort:
Um alle Kontakthistorien zu durchsuchen, gibt es im Menü "Suchen" die Funktion "in Kontakthistorie", beschrieben in der Online-Dokumentation unter http://doku.telmarkt.de/doku.php?id=basis:suchen:suchehistorie
Sofern Sie die notwendigen Berechtigungen besitzen, können Sie auch die Kontakthistorien anderen Benutzer durchsuchen. Mit einem Rechtsklick auf die Ergebnis-Tabelle können Sie einen oder alle aktivierten Benutzer auswählen. Lediglich als "geheim" markierte Kontakte werden nicht durchsucht bzw. gezeigt.

Es gibt auch die Möglichkeit, die letzten (Telefon-)Aktionen anzuzeigen, im Menü "Statistik" unter "Tagesbericht", beschrieben in der Online-Doku unter http://doku.telmarkt.de/doku.php?id=basis:statistik:tagbericht
Auch hier können Sie nicht nur Ihre eigenen, sondern auch die Tagesberichte eines anderen oder aller Benutzer auflisten lassen. Einziger Nachteil: die Telefonnummer, die bei einem Kontakt verwendet wurde, steht nicht zur Verfügung. Sie wissen also nicht, ob Sie eine Festnetz- oder eine Mobil-Nummer angerufen haben bzw. von welcher Sie angerufen wurden.

Beide Auswertungen greifen auf Kontakthistorien zu. Wenn Sie also zu einem Kontaktversuch keinen Eintrag machen, wird dieser auch nicht in der Historie angezeigt. Außer in Ihrer Konfiguration wurde vom Administrator die Zählung von Kontaktversuchen aktiviert, dann wird zumindest die letzte Serie an Versuchen angezeigt. Siehe dazu http://doku.telmarkt.de/doku.php?id=basis:konfig:konfig#sonstiges_2
5
Basis-Modul / Re: Google-Mail-Konto mit TelMarkt abrufen?
« Letzter Beitrag von LGeyer am 20. Januar 2014, 08:54:13 »
Aktueller Stand unserer "Ermittlungen".
GMail verwendet sowohl für den Empfang als auch für den Versand von E-Mails ausschließlich die SSL-Verschlüsselung. Hier gibt es mit Google ein Protokollproblem. Wir sind dem bereits auf der Spur und hoffen, in den nächsten Tagen die Lösung veröffentlichen zu können.

Lothar Geyer
6
Basis-Modul / Re: Google-Mail-Konto mit TelMarkt abrufen?
« Letzter Beitrag von LGeyer am 16. Januar 2014, 10:16:11 »
Zugegeben: wir haben mit Google-Mail-Konten noch nicht getestet. Wir werden das umgehend nachholen. Bei manchen Sachen geht Google etwas eigene Wege. Aber viel kann es nicht sein.
Sobald die Ursache oder auch schon die Lösung gefunden (bzw. realisiert) wurde, erhalten Sie hier Nachricht.

Lothar Geyer
7
Basis-Modul / Google-Mail-Konto mit TelMarkt abrufen?
« Letzter Beitrag von Wachinger am 16. Januar 2014, 09:29:43 »
Ich nutze TelMarkt in meinem Homeoffice und möchte auch meine Mails von Google-Mail mit TelMarkt empfangen, bearbeiten, auswerten...
Alle meine Bemühungen ein Konto von Google-Mail via TelMarkt abzurufen sind bis dato nicht von Erfolg gekrönt.
Egal was ich auch an den Parametern von TelMarkt oder in den Einstellungen Gmail verändere, es kommt immer eine Laufzeitfehlermeldung.
POP3 ist aktiviert, Benutzer, Konto, Passwort, etc. alles mehrmals geprüft und kann als Fehlerursage ausgeschlossen werden.
Integration in Outlook und Thunderbird funktionieren problemlos.

Habe ich trotzdem etwas übersehen? Bedingt TelMarkt eine andere Vorgehensweise oder Grundeinstellung?
Ich freue mich auf unterstützende Antwort(en).
8
Installation / SQL-Installation
« Letzter Beitrag von mollument am 13. Januar 2014, 15:16:58 »
wird noch bearbeitet.
9
Telefon-Schnittstelle / Re: Fritz!Box TAPI / CTI
« Letzter Beitrag von LGeyer am 09. Januar 2014, 15:34:37 »
Prinzipiell kann TelMarkt mit jedem TAPI Service Provider (TSP) umgehen. Es gibt allerdings verschiedene Versionen des TAPI-Protokolls. Version 1.x ist praktisch nicht mehr in Gebrauch, Version 2.1 dürfte die am meisten eingesetzte Version sein. TAPI 3.x ist uns bisher nur selten aufgefallen.

TAPI ist sehr flexibel aufgebaut, um die verschiedenen Eigenschaften unterschiedlicher Hardware (also TK-Anlagen, Telefone) berücksichtigen zu können. TelMarkt frägt diese Eigenschaften bei Programmstart ab und passt sich den Gegebenheiten an. Sollte es vorkommen, dass eine bestimmte Kombination von Eigenschaften zu Problemen führt, werden wir dies natürlich umgehend korrigieren.

Anmerkung:
Die Angaben in Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Telephony_Service_Provider) sind nicht korrekt. Ein TSP wird nicht nur bei einer sogenannten 3rd Party-Konfiguration eingesetzt, sondern ist grundsätzlich die Schnittstelle, über die eine Anwendung mit TK-Anlage / Telefon kommuniziert. Eine entsprechende korrekte Definition findet sich bei Microsoft, die TAPI zusammen mit Intel entwickelt haben: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/desktop/ms734273%28v=vs.85%29.aspx

Lothar Geyer
10
Telefon-Schnittstelle / Fritz!Box TAPI / CTI
« Letzter Beitrag von Wachinger am 09. Januar 2014, 13:44:38 »
Bei meiner Recherche auf div. Foren konnte ich mein Wissen im Bereich CTI/ TAPI vergrößern.
Es stellt sich mir die Grundsätzliche Frage ob TelMarkt mit "jedem" TAPI-Treiber kompatibel ist?
In meinem speziellen Fall habe ich eine "kleine" AVM Fritz!Box (7360).
Laut Hersteller ist ein TAPI-Treiber für diese Anlage verfügbar, somit sollte TelMarkt damit kommunizieren können?
Habe Sie Erfahrung TelMarkt und AVM Fritz!Box?
Seiten: [1] 2 3 ... 7