Autor Thema: Löschen von Selektierungs-Kennzeichen  (Gelesen 4247 mal)

Offline LGeyer

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beitrge: 57
    • http://www.EDV-Berater-Online.de
Löschen von Selektierungs-Kennzeichen
« am: 26. Oktober 2009, 20:18:34 »
In TelMarkt können für jede Kontaktperson bis zu 200 frei definierbare Selektierungs-Kennzeichen gesetzt werden. Die Definition dieser Kennzeichen erfolgt über die Funktion "Selektierungs-Kennzeichen" im Menü "Extras". Das Setzen eines Kennzeichens erfolgt in der Maske "Partner-Daten", die über das Menü "Einstellungen" oder über die Tastenkombination Strg+D geöffnet werden kann.

Die 200 möglichen Kennzeichen sind in 10 sogenannten "Leisten" organisiert, jede Leiste hat also 20 Kennzeichen. Die Organisation in "Leisten" ermöglicht es, bei der Selektierung von Adressen die Leisten logisch zu kombinieren. So könnten alle Adressen selektiert werden, für die das Kennzeichen "Weihnachtskarte" in Leiste "Allgemein" gesetzt sein muss, das Kennzeichen "Newsletter" in Leiste "Informationen" aber nicht gesetzt sein darf.

Das Löschen eines Selektierungs-Kennzeichens erfolgt einfach dadurch, dass der beschreibende Text gelöscht wird. Über die Abfrage "Die Bedeutung des n.ten Kennzeichens hat sich geändert. Soll es bei allen Kontaktpersonen zurückgesetzt werden?" wird das Kennzeichen bei allen betroffenen Kontaktpersonen auf "Nein" gesetzt.

Eine einmal angelegte Leiste von Selektierungs-Kennzeichen kann nicht gelöscht werden. Sie können jedoch alle Kennzeichen einer Leiste mit einer Aktion wie beschrieben löschen und der Leiste z.B. den Namen "ungenutzt" geben.